Instrumentenkarussell


– für das Vorschulalter und ein Jahr jünger
montags, 15.35 – 16.15 Uhr (nach unserem offentlichen Tanzkurs)
– gesamt 12 Unterrichtsstunden mit 7 Orchesterinstrumenten
– Ein Orchestermusiker und Musikpädagoge leitet den Kurs

Probestunde:               1. Stunde
Größe der Gruppe:     4-6 Kinder
Gebühren:                    120 €

Beginn am 19. August 2024
für die Teilnahme ist eine Anmeldung zur Probestunde nötig

Fragen und Anmeldung unter:
Tel. (3641) 350 330
oder
E-Mail: kistu@web.de

Inhalt des Kurses:
– Wir spielen Instrumente aller wichtigen Instrumentengattungen:
Gitarre, Geige, Flöte, Klavier, Trompete, Schlagwerk und Gesang
– In der letzten Stunde spielen wir auf einer großen Orgel in einer Kirche
– Wir lernen über den gesamten Kurs Blockflöte. Die Kinder erhalten dafür wöchentlich
Übungen für zu Hause (keine Pflicht). Dadurch lernen sie die ersten Melodien auf der Flöte und die
Eltern gewinnen einen Eindruck vom Aufwand beim Lernen eines Instrumentes.

Ziele des Kurses:
– Kennenlernen und Ausprobieren der Instrumente
– Grundwissen über die entsprechenden Instrumente und allg. musikalisches Wissen
– Schulung in Rhythmik, Gesang und musikalischem Hören
– Vielfältiges, kreatives gemeinsames Musizieren und Singen der Kinder
– Die Orientierung der Kinder und Eltern für eine eventuelle spätere
Instrumentalausbildung z.B. an der Musikschule.

Die Eltern erhalten wöchentlich schriftlich genauere Informationen zu allen Instrumenten und im persönlichen Gespräch gerne auch eine Einschätzungen über die Eignung Ihres Kindes für bestimmte Instrumente. Die Eltern sind gerne in jeder Kursstunde zum Zuschauen eingeladen.